Wahl zum neuen Fahrgastbeirat

Im Frühjahr 2019 steht die Wahl zum neuen Westfrankenbahn–Fahrgastbeirat an. Er vertritt die Interessen unserer Fahrgäste, ist das Bindeglied zwischen der WFB und den Kunden.

Die Fahrgastbeiräte bringen ihre Meinung ein, weisen auf Themen hin, beraten oder sprechen Empfehlungen aus. Das Gremium sieht sich als konstruktiv-kritischer Begleiter der Westfrankenbahn. Darüber hinaus sind die Fahrgastbeiräte bei öffentlichen Veranstaltungen der Westfrankenbahn vertreten.

Der Fahrgastbeirat ist Ihre Stimme für einen attraktiven Nahverkehr in der Region. Er hat eine beratende Funktion gegenüber der Westfrankenbahn. Die Mitglieder des Fahrgastbeirates werden für 3 Jahre gewählt, sie arbeiten ehrenamtlich.

Der erste Westfrankenbahn-Fahrgastbeirat wurde im April 2016 ins Leben gerufen und kann - dank engagierter Beiratsmitglieder - bereits spürbare Erfolge vorweisen:

  • bessere Feierabendanschlüsse von Aschaffenburg ins Madonnenland
  • zusätzliche Abendverbindungen Aschaffenburg-Miltenberg
  • der Hanau-Express fährt wieder
  • neue Hygiene-Standards in den Toiletten
  • bessere Positionierung des Digitalen Schriftanzeigers in Klingenberg

Neuwahlen im Frühjahr 2019

Jetzt bewerben

Wissenswertes:

- Die Amtszeit des Fahrgastbeirats beträgt 3 Jahre

- Der Fahrgastbeirat tritt 3mal im Jahr zusammen

Haben Sie Vorschläge oder Interesse an der Arbeit des Fahrgastbeirats, dann kontaktieren Sie den Fahrgastbeirat:

Westfrankenbahn
Fahrgastbeirat

Elisenstraße 30
63739 Aschaffenburg